Coaching

Ziel eines Coachings ist die Begleitung bei Veränderungen und Unterstützung bei Entscheidungen. Coaching ist somit eine Prozessbegleitung. Im Coaching führen der Coach und der Klient (auch Coachee genannt) Gespräche, die dazu führen, dass der Coachee seine eigenen Ressourcen und Stärken entdeckt. Um diese Ressourcen zu entdecken leitet der Coach mithilfe sogenannter Tools (Werkzeuge des Coaches) das Gespräch. Coaching verfolgt unter anderen folgende Ziele:

  • Durchbrechung von Mustern und Koppelungen
  • Anstoßen von Veränderungen und Fokussierung.

Der Blick ist ressourcenorientiert, der Klient soll erlernen in Möglichkeiten zu denken und negative Sichtweisen in positive zu verwandeln.

Coaching könnte man als eine lösungsorientierte Form der Beratung bezeichnen. Im Unterschied zur klassischen Beratung werden im Coaching keine Tipps und Ratschläge gegeben.

Als Coach leite ich Sie an, Ihre verborgenen, eigenen Ressourcen (wieder neu) zu entdecken und Lösungen zu entwickeln. Das ganz individuelle Ziel des Coachees steht dabei immer im Vordergrund.