Positive Lebenseinstellung

 

„Viele Menschen versäumen das kleine Glück, während sie auf das große vergebens warten.“  (Pearl S. Buck)

Was bedeutet Glück für Sie? Und was brauchen Sie zum glücklich sein?

Jeder Mensch definiert Glück auf seine Weise. Ob es Gesundheit ist, eine glückliche Beziehung, ein großer Freundeskreis oder viel Geld – stets streben wir danach, unser Leben zu verbessern und „noch glücklicher“ zu werden.

Dabei gibt es nicht das eine Glück. Viel mehr geht es darum, seinen persönlichen Weg zum Glück zu finden. Woraus sich dieser zusammensetzt, unterscheidet sich von Person zu Person.

Oft wird dabei vergessen, dass das Glück in den kleinen Dingen verborgen liegt. Sei es z. B. das Lachen eines Kindes, eine Aufmerksamkeit einer geliebten Person oder eine freundliche Geste eines Fremden. All das kann positive Emotionen in uns auslösen.

Gerne möchte ich mit Ihnen herausfinden, was Ihre positiven Emotionen kennzeichnet und an welche Bedingungen sie geknüpft sind. So ebnen wir Ihren persönlichen Weg zum Glück und steigern gleichzeitig Ihren individuellen Glücksspiegel.

 

Genusstraining

Genießen

Dazu kann auch bewusstes Genießen zählen. Wussten Sie, dass Sie Genuss trainieren können?

In unserer schnelllebigen Gesellschaft gehen uns die ursprünglichen und direkten Erfahrungen und Erlebnisse leider verloren. Diese Genusserlebnisse wiederzuerlangen, ist das Ziel des Genusstrainings.

Beim Genusstraining geht es nicht um das Suchen und Konsumieren von immer raffinierteren und luxuriöseren Genussmitteln. Es geht darum, einfache und wahre Genüsse zu erleben. Dabei spielt der Faktor Zeit eine entscheidende Rolle. Denn zum Genießen gehört auch, sich Auszeiten zu gönnen.

Daher dient das Genusstraining zum einen dazu, lang vergessene und ursprüngliche Genüsse bewusst wahrzunehmen. Da es zur Entschleunigung und einem bewussten Wahrnehmen beiträgt, unterstützt das Genusstraining zum anderen beim Stressabbau oder gegen Burnout.

Lernen Sie wieder, was es bedeutet:

  • sich Zeit zu nehmen,
  • Qualität statt Quantität zu genießen,
  • Genuss als Lebensqualität und etwas Besonderes wertzuschätzen,
  • genussfreudige Ereignisse einzuplanen und
  • genussvoll zu leben.

Gerne unterstütze ich Sie hierbei.

Ich möchte meine Lebenseinstellung ändern und/oder wieder genießen können!